Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Seminar plus Praxistag Coaching

07/12/2023 | 09:30 08/12/2023 | 17:00 CET

Beim Führen ohne definierte Vorgesetztenfunktion bekommen Fähigkeiten wie Motivation der Mitarbeiter, mit den Kolleg*innen Kooperation herstellen, Überzeugen und Konsens schaffen, sowie die Akzeptanz in dieser Rolle eine besonders wichtige Bedeutung. Es gilt zwischen den Ansprüchen von Kollegen, Vorgesetzten und Kooperationspartnern handlungs-fähig und souverän zu bleiben.

Erweitern Sie Ihre Handlungsmöglichkeiten in dieser Position, und finden Sie eine Balance zwischen Verständigung und Standpunkttreue, Kontrolle und Vertrauen.

Inhalte:

  • Rollenklärung
  • Grundlagen für Führen in dieser Rolle
  • Möglichkeiten und Grenzen der Kooperation
  • Situativer Führungsstil
  • Motivation von Mitarbeiter*innen
  • Konstruktiv Feedback geben und Kritik üben
  • Überzeugendes Verhalten im Gespräch, Durchführung von schwierigen Gesprächssituationen

Ihr Nutzen:

  • Vermittlung von Grundlagen erfolgreicher Führung ohne Machtmandat
  • Reflexion und Klärung der eigenen Rolle
  • Reflexion der eigenen Führungskompetenzen
  • Erweiterung der beruflichen Handlungs-und Gestaltungsoptionen und der persönlichen Durchsetzungsfähigkeit
  • Führungsinstrumente der Kommunikation und Konfliktklärung kennenlernen und anwenden

Unterstützung beim Praxistransfer durch den Praxistag Coaching:

An dem dritten Tag wird an konkreten Fragestellungen aus der Praxis gearbeitet. Ziele des Gruppen-Coachings sind: Transfer der Seminar-Inhalte in den beruflichen Alltag, Reflexion des Umsetzungsvorhabens aus dem Seminar, Vertiefung und Verankerung des Gelernten in der Praxis.

Arbeitsweisen:

Kurze Theorie-Inputs, Reflexion, kreative Übungen, Kleingruppenarbeit, Austausch

Zielgruppe:

Personen, die ohne direkte Weisungsbefugnis andere Menschen führen müssen, wie Team- und Gruppenleitungen, Koordinatoren, Projektleitungen

Details:

Termin: Donnerstag, 7. und Freitag, 8. Dezember 2023
Coachingtag nach Vereinbarung
Teilnehmer*innen: maximal 14
Ort: München
Anmeldeschluss: 8. November 2023
Veranstaltungs-Nummer: VC23FB083

435.00€
Germany