Mit Gamification zu motivierenden Lösungen in der Sozialen Arbeit 

München , Germany

Der Einsatz von (digitalen) Spielelementen in einem spielfremden Kontext blickt auf eine lange Historie zurück. Dabei besteht eine Parallele zwischen einem spannenden (Brett-)Spiel und einem motivierten Arbeitsbündnis in der Sozialen Arbeit: die Balance zwischen Über- und Unterforderung der Beteiligten. Ob wir spielen, einer Tätigkeit in der Sozialen Arbeit nachgehen oder die Klientel Angebote derselben in Anspruch nimmt: motivationale Bedürfnisse spielen in all´ diesen Kontexten eine bedeutende Rolle. 

Reservierung Jetzt 150.00€ 20 Plätze übrig